Termine Dumter Schützenfest

TERMINE!!!!!
Dumter Schützenfest
Sa. 14 Uhr Dumter Schule, So 13.45 Uhr Nünningsmühle(Lo Pergolo) in Uniform mit Instrumente.
Mi. 16.5. 19.30 Uhr Probe mit Poloshirt da nachher noch Ständchen bringen ist

Spielmannszug unterstütz die Vorstädter

eine kleine Spende überreichten die Vorstandsmitglieder des Spielmannszuges an die Vorstädter Schützengesellschaft Borghorst in Form eines Schecks. Diese Spende ist für die neue Vogelstange angedacht

Aus karneval

Spielmannszug stellt Elferrat und Saalprinzenpaar

Ein dreifach kräftiges “Borghorst Helau”

…so schallt es in der Session 2009/2010 aus den Reihen des Spielmannszuges. Denn WIR stellen den diesjährigen Elferrat und den Saalprinzen der Prinzen-Schützengesellschaft. Wir dürfen vorstellen:

Prinz Kai (Laukemper) und seine Prinzessin Carina (Brinkjans) sowie “Zerri Manska”. Und natürlich die Herren des Elferrates und ihr Karnevalskerl “Prinzus Pilatus”. Auf eine tolle Session!

Manfred Pöhlker erhält besondere Ehrung des Volksmusikerbundes NRW

v.l.: Rudolf Sense (Vorsitzender Prinzen Schützengesellschaft), Manfred Pöhlker, Frank Vismann (Vorsitzender Prinzen Spielmannszug)
v.l.: Rudolf Sense (1. Vors. Schützengesellschaft), Manfred Pöhlker, Frank Vismann (1. Vors.)

87 Jahre Engagement im Prinzen Spielmannszug

Mit einem Lächeln auf den Lippen und einer kleinen Träne im Augenwinkel durfte der erste Vorsitzende des Prinzen Spielmannszuges, Frank Vismann, im Rahmen des vereinseigenen Schützenfestes eine besondere Auszeichnung vornehmen und damit gleichzeitig ein Aktiven aus den Reihen des Vorstands verabschieden.

Das langjährige Mitglied, Manfred Pöhlker, erhielt die Landesehrenmedaille des Volksmusikerbundes NRW in Gold. Nach über drei Jahrzehnten Einsatz für das Speilmannszugswesen und im Verein wurde Ihm diese Ehre zuteil. In seiner Laudatio hob der Vorsitzende die überragende Einsatzbereitschaft von Manfred Pöhlker hervor und bedankte sich unter dem tobenden Applaus der Gäste bei Ihm.

„Ein Leiter ist nur so gut, wie die Truppe hinter Ihm”, dankte er den Mitgliedern des Spielmannszuges. Nach vielen Jahren des aktiven Gestaltens im Vorstand und in der musikalischen Leitung sei es Zeit geworden, in die zweite Reihe zu wechseln und andere Leute an das Ruder des Spielmannszuges zu lassen. Neue Leute, junge Leute, frische Ideen.

Zu guter Letzt mußte der Anfang 40-Jährige den staunenden Gästen natürlich die 87 Jahre Ehrenamt erklären. 16 Jahre als Tambourmajor, 21 Jahre musikalischer Leiter, 25 Jahre im Vorstand und 25 Jahre Ausbilder für den Flötennachwuchs wußte er mit einem zwinkernden Auge zu berichten.

Herzlich Willkommen…

…auf den Seiten des Spielmannszuges der Prinzen Schützengesellschaft 1490 e.V. !!!

Viel Spaß beim stöbern. Für Kritik und Anregungen hinsichtlich unsere Internetpräsenz sind wir gerne offen.

Steinfurt: Prinzen Spielmannszug

Prinzen Spielmannszug